Duncan Taylor Laphroaig 2005 13y + GB 53,8% Vol. 0,7l

In der “Octave”-Serie füllt Duncan Taylor äußerst spezielle und hervorragende Whiskys ab. Octave ist der Name für die kleinsten Whiskyfässer mit ca. 50l Inhalt. Der Laphroaig 2005 13y reifte für sein Finish 3 Monate in Octave-Casks, die zuvor Sherry enthielten.
In den sogenannten Octaves bekommt der zuvor in anderen Fässern gereifte Whisky ein mehrmonatiges Finish und dadurch eine aromatische Abrundung. Die Kontaktfläche von Whisky und Holz ist bei diesen kleinen Fässern wesentlich größer als bei den klassischen Sherrybutts, Hogsheads oder amerikanischen Standardfässern. So vollzieht sich die Reifung und Verdunstung des Whiskys deutlich schneller.

Nase: Laphroaig-typisch torfig, Räucherschinken, Asche und Lagerfeuer-Rauch, ergänzt durch einen Hauch Zitrus.
Gaumen: esanfte Sherry-Noten, süsse Bisquits und Salzbrezeln. Das Ganze wird umhüllt von kräftigem Torfrauch und Glutasche.
Abgang: lang und intensiv

Schottland, Isle of Skye

194,90

Passend zu Ihrer Auswahl:
1
Übersicht